Carl Ludwig Jahn

Die Holzgewächse des Friedrichshains bei Berlin.

II. Klaſſe. XXVII. Fam. Sambuceen.

D. canadensis Willd. Kanadiſche Dierville.

Blätter elliptiſch. Blüthen grünlich‐gelb.

Jn der Plantage und ſüdlich vom Mühlenberge. Juni, Juli

Stammt aus Nordamerika.

Gattung Symphoricarpos Dill. Petersſtrauch, Schneebeere.
S. racemosus Michx. Trauben‐Petersſtrauch.

Dieſer Strauch macht ſich vor Allen im Herbſte kenntlich durch ſeine ſchneeweißen Kirſchen, großen Beeren.

Jſt im mittleren Theile des Hains und auf dem Spielplatze häufig. Blüht Juni bis Auguſt.

Stammt aus Nordamerika.

S. vulgaris Michx. Gemeiner Petersſtrauch.

Syn. S. orbiculatus Michx.

Auf dem Turnplatze. Auguſt, September. Früchte klein, roth.

S. montanus H. B. K. Berg‐Petersſtrauch.

Blüht röthlich vom Juli bis September.

Auf dem Turnplatze.

Stammt aus Mexiko.

S. glaucus. Bläulicher Petersſtrauch.
XXVII. Familie. Sambuceen. Hollunder‐Gewächſe.
Gattung Viburnum L. Schneeball. (V. 3.)

Blätter gegenſtändig, einfach oder gefiedert. Blüthen in Trugdolden. Frucht eine Beere.

V. Opulus L. Gemeiner Schneeball.

Blätter gelappt. Trugdolden mit großen Randblüthen.

Vor dem Oſtende des Turnplatzes außer den vielen andern Stellen. Mai.

V. Op. v. sterilis.

Alle Blüthen großrandig. Blüthenſtand kugelig. (Schneeball der Gärten.)

Oeſtlich vom langen Berge in mehreren Gebüſchen.

V. oxycoccos Prsh. Sauerbeer‐Schneeball.

Dem erſtern ähnlich in der Blüthe. Beere hochroth, glänzend.

V. oxyc. var. edulis Prsh. Schmackhafte Sauerbeere.

Beere ſcharlachroth.

vorige Seite Inhaltsverzeichnis folgende Seite

Beide auf dem Turnplatze. Mai.

Stammen aus Nordamerika.

V. Lantana L. (Bügelholz) Schneeball.

Hoher Strauch, eiförmige, filzige Blätter. Beere ſchwarz.

Jm Hain ſehr häufig, z. B. beim Eingange von Lipps rechts neben dem Rundtheil. Mai.

Wächſt in Südeuropa und Aſien.

V. lantanoidos Michx. Lantanaartiger Schneeball.

Weniger behaart als voriger.

Auf dem Turnplatze. Mai.

Stammt aus Nordamerika.

V. Lentago L. Birnenblättriger Schneeball

Syn. V. pyrifolium Hort.

Blattſtiel geſäumt.

Auf dem Turnplatze und ſonſt im Hain häufig, z. B. am Oſtende des Plateaus rechts. Juni und Juli.

Aus Kanada.

V. prunifolium L. Pflaumenblättriger Schneeball.

Syn. V. pyrifolium Poir. V. Lentago Dur.

Blattſtiel ungeflügelt, Blätter rundlich‐eiförmig.

Auf dem Turnplatze, auch anderweitig zerſtreut. Mai, Juni.

Aus Nordamerika.

V. dentatum L. Gezähnter Schneeball.

Blätter herzeiförmig, groß gezähnt.

Südlich vom Oſtende des Plateaus hinter Lentago. Blüht ſpäter als letzterer.

Gattung Sambucus Tourn. Hollunder. (V. 3.)

Blätter gegenſtändig, unpaarig gefiedert.

S. nigra L. Schwarzer Flieder.

Dieſer bekannte Strauch oder Baum ſteht auf dem Mühlenberge, dem Kirchhofſeingange gegenüber. Juni.

S. nig. var. laciniata.

Die Fiederblätter fein zerſchlitzt.

Davon ſteht ein Exemplar auf dem Turnplatze, Südſeite.